Line-Up 2019



Samstag, 13:30 - 16:30 Uhr; Bühne Heussweg


Crapshoot

CRAPSHOOT rockt den Blues - vom New Orleans’ Boogie Woogie nach Chicago und wieder zurück zum erdigen Memphis’ Rock ‘n’ Roll. Alles handgespielt und mundgesungen. Songs von Big Joe Turner über Jerry Lee Lewis und den Stones bis zu Bruce Springsteen... 


Samstag, 20:00 - 00:00 Uhr; Bühne Bier & Genuss


Mocktones

Oliver Vanselow und Andreas Pappert haben in ihrem jetzigen Lebensabschnitt nochmal eine neue Tür geöffnet und lassen nun alle Erfahrung in ihr neues Projekt MOCKTONES fließen, um es richtig krachen zu lassen! Die Perfektion von Vanselow an der Gitarre und die emotionale Improvisation von Pappert am Keyboard geben den perfekten Sound zum Abfeiern. Von Billy Idol bis Robbie Williams – das Repertoire ist schier unerschöpflich.



Samstag, 15:30 - 17:00 Uhr; Bühne Bier & Genuss



Bunny & the Celtic Oaks 

Kegel (Jan Kegel), Schubi (Torsten Schubert) und Bunny Morony sind zusammen die neue Band Bunny & the Celtic Oaks die seit Anfang 2016 dabei sind mit viel Spaß, toller Musik und mitreißendem Spiel Ihre Zuhörer zu begeistern. In Ihrem Repertoire finden sich neben Folksongs und Klassikern auch Balladen und eigene Kompositionen. Es ist eben eine ganz besondere Mischung, die einen Auftritt dieser irgendwie noch jungen Band zu jeder Zeit spannend macht.
Dabei sind alle Musiker schon erfahrene Künstler, die unabhängig voneinander in unterschiedlichen Bands bereits viel Musik gemacht haben und sich auf der Bühne zu Hause fühlen.
Bunny versteht es mit seiner Stimme, seinem Gitarren-Picking und seinem Witz das Publikum zu fesseln. Schubi bringt mit seinem schnellen und virtuosem Akkordeon-Spiel eine große Portion "Irish Folk" in die Band ein und Kegel untermalt jeden Song mit seinen wunderbaren Bass-Klängen.
Seien Sie doch einfach mal dabei und erleben Sie die Drei live – ein fröhlicher Abend ist garantiert! 


Samstag, 21:00 - 00:00 Uhr; Bühne Emilienstraße


RENA DIE BAND 

Das ist Ihr Garant für eine gelungene Party mit Livemusik! Ob Stadtfeste, Hochzeiten oder andere Events! Wir bieten Ihnen einen unterhaltsamen Mix aus Rock/Pop der letzten 40 Jahre und ganz aktuelle Hits.

Die Band setzt sich aus erfahrenen Musikern zusammen, die seit über 20 Jahren Live-Musik machen und in allen Stilrichtungen, ob Blues, Rock, Pop, Funk, Soul oder Jazz, zu Hause sind!


Samstag, 17:00 - 20:00 Uhr; Bühne Emilienstraße


Pumpwerk

Die ersten Proben der Band fanden tatsächlich in einem Pumpwerk in den Vier- und Marschlanden statt.

Die sechs Musiker bringen das volle Programm von Heavy bis zur sanften Ballade, von frisch präsentierten Cover-Stücken bis zu starken Eigenkompositionen. Mit Einflüssen von Pop, Rock, Blues, Metal und Indie bietet Pumpwerk einen ganz eigenen Mix.


Sonntag, 13:30 - 14:30 Uhr; Bühne Bier & Genuss


Dingz und Dongz

"Unsere Musik und die Texte werden komponiert und geschrieben im Takt der Erkenntnis, mit dem Mut zur Leidenschaft sowie mit dem Herz für Gefühl. 

So ist unser Sound ein Cocktail gemixt aus Funk, Rock-Pop und Electrolore. Für uns ist der Weg das Ziel und das Ziel ist der Weg, denn das Leben ist unsere Muse und das Schicksal unsere Inspiration."


Sonntag, 15:00 - 16:00 Uhr; Bühne Bier & Genuss


YesYesYes

Bombastisch, aufgeblasen, verkopft? War gestern. YesYesYes besinnen sich auf das Wesentliche - Drums und Bass, Gitarre und Gesang. Ihre deutschsprachigen Songs handeln von der Suche nach dem, was Leben ausmacht. Manchmal wütend, meistens emotional und immer getrieben, erzahlen sie von kleinen und großen Gefuhlen, von langen und oft viel zu kurzen Geschichten. Untermalt dabei von druckvollen Drumbeats, wuchtigen Basslaufen und pulsierenden Gitarrenriffs. YesYesYes – deutschsprachiger Power-Trio-Rock seit 2016.


Samstag, 21:00 - 00:00 Uhr; Bühne Heussweg

Casino Royale

Wodka Martini – natürlich geschüttelt, nicht gerührt. Roulette und Black Jack, Smokings und Cocktail-Kleider. Eine glitzernde Show voller Nervenkitzel – irgendwo zwischen James Bond und Las Vegas. Das ist CASINO ROYALE. Mit den größten Party-Hits der letzten Jahrzehnte und einer liebevoll durchchoreographierten Show inkl. Mitmachgarantie. Der Sound der Band ist 100% live und spielt in der ersten Coverband-Liga. Von Timberlake bis Tina Turner, von Highway to Hell bis Helene Fischer. Natürlich auch etwas für Bond-Fans.  


Samstag, 17:00 - 20:00 Uhr; Bühne Heussweg


Liebe Leudde

Die Liveband von der Hamburger Reeperbahn  

Die Jungs verbindet eine wahnwitzige Spielfreude. Damit überraschen sie ihre Zuhörer und nicht selten auch sich selbst. Wo die Reise hingeht wissen sie nie so genau, aber starker Gesang, wilde Gitarren, leckerer Bass und druckvolles Schlagzeug verführen zum Mitfahren! Beifahrer sind ein singfreudiges Publikum und musikalisches Barpersonal.



Samstag, 17:30 - 19:00 Uhr; Bühne Bier & Genuss

Kate Louisa & Band

Kate´s emotionale Stimme ist immer ein Teil der Botschaft: Aus Schmerz kann Kraft, kann unbesiegbare Stärke werden. Ihre Texte und Melodien bettet sie mit Produzent Jo Varain in kraftvolle und moderne Instrumentals ein, in denen treibende Elektrobeats mit akustischen Instrumenten verschmelzen. Dicke Synthesizer umstellen sie mit glasklaren Piano-Akkorden und markanten, eingängigen Gitarrensequenzen. Alle Songs gehen tief ins Ohr und dabei ist jeder einzelne Titel eine klare Aufforderung, näher zu kommen. Ein Spiel  der Gegensätze, genauso wie das Leben selbst



Sonntag, 12:30 - 15:30 Uhr; Bühne Heussweg


Lokrock

Lokrock spielt als Hamburger Band ausschließlich Rock ´n´ Roll und Rhythm ´n´ Blues der 50er und 60er Jahre. Mit Bernie, Wolle, Rolf, Wolfgang und Lutz ist die Band seit gut sechs Jahren im Großraum Hamburg erfolgreich unterwegs. Durch die vier Sänger ergibt sich ein vielseitiges Programm, das abgeht und Spaß macht.


Sonntag, 12:30 - 15:30 Uhr; Bühne Emilienstraße


Redheads & the King

Wir, Redheads & The King sind ein akustisches Cover Trio aus Hamburg. Wir sind 3 Deerns - dreistimmiger Gesang. Mit Akustik Gitarre und/oder Ukulele bearbeiten wir Stücke neu, arrangieren sie mit unserem eigenen Sound und bringen sie mit viel Unterhaltung und Charme auf Eure Bühne. Unser Repertoire umfasst ruhige Balladen, passend zur Trauung bis peppigeren Pop Stücken für einen Empfang oder die Party danach.  


Sonntag, 16:00 - 19:00 Uhr; Bühne Emilienstraße


Steve Foley Band

Wir sind ein Trio von drei professionellen Musikern welches sich zum Ende des Jahres 2015 in einer Rock and Roll Musik – Pub und Club Szene in Hamburg St. Pauli zusammen fand, bestehend aus Steve Foley – Gitarre/Gesang, Julien Kravetz am Schlagzeug und John Lahann am Bass. In einem Set diverser Klassiker und eigenen Stücken finden wir uns in intensiven und progressiven Jams wieder und treten dabei in einer Lebhaftigkeit auf die Sie mitnehmen und begeistern wird.  



Samstag, 14:00 - 15:00 Uhr; Bühne Bier & Genuß


Fin Dawson

Dahinter verbirgt sich weder eine Gruppe schwedischer Holzhacker noch ein Unternehmen irischer Whiskeybrenner. Wir sind eine Folk-Rock-/ Akustik-Rock-Band aus Hamburg. Unsere Musik zeichnet sich durch dynamische Gitarrenriffs, treibende Rhythmen und eine raue kraftvolle Stimme aus. Dabei entsteht ein breit gefächertes Spektrum, was sowohl in den Club als auch auf ein Open Air passt.  



Sonntag, 18:00 - 19:00 Uhr; Bühne Bier & Genuß


TIL

TIL- das sind Dennis, Jona und Eniz, alle drei 20 Jahe alt.  Sie machen Pop-Rock Musik und haben 2017 und 2018 die größte Schultour der Welt, mit über 250 Konzerten in ganz Europa gespielt. Darunter auch einige große Konzerte in und um Hamburg (zb. Lotto King Karl Support, Festival in Barcleycard Arena)

2019 erscheint ihr deutschsprachiges Debüt Album unter Universal Music mit einer großen Deutschlandtour und neuer Liveshow. Dazu haben sie eine große Fanbase mit insgesamt über 1 Mio Follower auf allen Social Media Kanälen.  



Sonntag, 16:30 - 17:30 Uhr; Bühne Bier & Genuß


Baumann Bergmann Pokinsson

Die Hamburger Band Baumann Bergmann Pokinsson wird musikalisch oft verglichen mit einer Mischung aus Die Ärzte oder Rio Reiser (Genre: Deutschrock, Alternative Rock, Liedermacher). Sie machen handgemachte Musik mit sehr erzählerischen Texten.


Sonntag, 16:00 - 19:00 Uhr; Bühne Heussweg


Bonds

Einst spielten sie bei Gruppen wie den GERMAN BONDS, bei den GIANTS, bei LEE CURTIS AND THE ALLSTARS, bei TONY SHARIDAN, bei den RATTLES und anderen. Seit 1981 rocken Zappo Lüngen, Niels Taby und Peter Hesslein in neuer Formation und alter Manier als BONDS. Eine Rockband, die jeden Oldtimer-Fan begeistern wird.



Samstag, 15:30 - 16:00 Uhr; Bühne Emilienstraße


Theo Junior

Vor ein paar Jahren noch als Simba im Musical „Der König der Löwen“ zu sehen und 2016 im Halbfinale bei The Voice Kids, zeichnet den heute 15-jährigen Theo Junior vor allem seine voluminöse und unvergleichliche Stimme und sein einzigartiges Talent aus. Seine Singles „Tanz“ und „Nach vorn“ spiegeln deutlich seine musikalische Bandbreite wieder. Im R’n‘B und Trap-Sound fühlt er sich am wohlsten und bringt neben tanzbaren Songs auch eine Menge Energie auf die Bühne!



Samstag, 14:00 - 15:00 Uhr; Bühne Emilienstraße


Peter Friedrich

Peter Friedrich ist ein Sänger und Songwriter aus Hamburg. Die Gitarre ist sein musikalischer Lebensbegleiter, der in ihm immer eine Leidenschaft entzündet. So wie das Leben - Mal sanft, rockig, chaotisch, hart oder herzlich - sind auch seine selbst geschriebenen Lieder, die er auf deutsch und englisch singt. Er arbeitet gerade an seinem ersten Studioalbum und freut sich darauf, seine Lieder unplugged live präsentieren zu können.